Außerschulischer Bereich

Teilnahme an der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA)

 

KAoA-Star

  • berufliche Orientierung für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf
  • Zusammenarbeit mit dem Integrationsfachdienst
  • Erstellen einer verbindlichen Berufsplanung unter Einbindung der KAoA-Standardelemente

Teilnahme an berufsvorbereitenden Veranstaltungen

  • Besuch von Berufsmessen
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)
  • regelmäßige Betriebsbesichtigungen
 

Kooperationen mit außerschulischen Partnern

  • Stadt Lünen
  • Jugendberufshilfe
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Aurubis
  • Bäckerei Kanne
  • Freie Handwerkerschaft Brambauer
  • Brami Gemeinschaft e.V.
  • Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen
  • Malzer´s Backstube
  • TÜV-Nord
  • Werkstatt Unna GmbH
  • Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Handwerksunternehmen